Julia Moffett

Julia Moffett ist Gründerin und CEO des Future of Learning Fund, einer Investitions- und Beratungsgruppe, die sich darauf konzentriert, die Zukunft des Lernens in Afrika zu beschleunigen. Der Fonds unterstützt ein spannendes Portfolio neuer Bildungsmodelle, die darauf abzielen, Zugang, Erschwinglichkeit, Qualität und Relevanz zu verbessern. Julia bringt über zwanzig Jahre Strategieerfahrung mit, um öffentlichen und privaten Organisationen in den USA, Großbritannien und Afrika dabei zu helfen, wichtige Wachstums-, Positionierungs- und Wirkungsziele zu erreichen, darunter: Equity Bank (Nairobi), Burberry Foundation (London), BBC World Service Trust (London), Markle Foundation (New York), NBC News (New York) und das Weiße Haus (Washington DC). Sie ist Vorstandsmitglied von Akili Kids in Kenia, Beirat von Roadtrip Nation (USA) und Entrepreneur-in-Residence im Education Design Lab (USA). Julia war Jurymitglied der WISE Awards (World Innovation Summit on Education). Sie war ein Begriff Mitglied des US Council on Foreign Relations und Mitglied des Internationalen Finanzausschusses für Obama für den Präsidenten in den Jahren 2008 und 2012. Sie hat einen B.A. mit höchsten Auszeichnungen in Geschichte, Regierung, Philosophie und Wirtschaft von der Wesleyan University in Middletown, Connecticut.