Josh Smith behauptet $ 6,9 Millionen Gehalt mit Clippers wird 'Härter' auf Familie

Getty Images

Es ist unwahrscheinlich, dass der neue Stürmer der Los Angeles Clippers, Josh Smith, sein Gehalt von fast 7 Millionen US-Dollar genauso wahrnimmt wie Sie.

Die Clippers boten Smith, dem Ex-Piston und Rocket, einen 1,5-Millionen-Dollar-Vertrag für die Saison 2015/16 an, den er unterschrieb. Das Team stellte ihn am Dienstag den Medien in Los Angeles vor. Darüber hinaus wird er 5,4 Millionen US-Dollar aus einem früheren Deal mit den Detroit Pistons für insgesamt 6,9 Millionen US-Dollar im nächsten Jahr verdienen.

Smith ließ Amerika von seinem Kampf wissen, wie David Whitley vom Orlando Sentinel (über die Detroit Free Press) berichtete. „Am Ende des Tages, weißt du, habe ich eine Familie“, sagte er. „Es wird dieses Jahr ein bisschen schwieriger für mich. Aber ich werde es durchdrücken, wissen Sie. … Ich habe eine Entscheidung für mich und meine Familie getroffen.“

Während die meisten Amerikaner vielleicht nicht wissen, was sie mit 6,9 Millionen Dollar anfangen sollen, wird Smith versuchen, sein Spiel von Anfang des Jahrzehnts wiederzubeleben, das ihn zu einem der vielseitigsten Stürmer in der NBA gemacht hat, während er eine niedrigere Summe verdient, als er es gewohnt ist. Laut Whitley wurde er für seine Leistung gut entschädigt und brachte in seiner Karriere bisher rund 91 Millionen Dollar ein.

Aber Smith ist nicht der erste, der solche Behauptungen über einen Vertrag erhebt. Geben Sie Latrell Sprewell.

Der ehemalige Shooting Guard / Small Forward, der von 1992 bis 2005 in der Liga spielte, erhielt einmal einen Dreijahresvertrag über 30 Millionen US-Dollar von den Minnesota Timberwolves. Es war nicht nach seinem Geschmack, wie er es „beleidigend“ nannte, per Whitley.

Wie Smith bezog sich Sprewell auch auf seine Familie, als er andeutete, dass die Millionen, die er jährlich einbringen würde, nicht ausreichen würden, um seinen Lieben ein angenehmes Leben zu ermöglichen.

Vielleicht sind sich durchschnittliche Amerikaner wie viele von Ihnen und ich des Drucks, professionellen Basketball zu spielen und einen komfortablen Lebensstil für eine Gruppe von Menschen aufrechtzuerhalten, nicht bewusst. Dann wieder, Das ist eine Situation, für die sich die meisten von uns anmelden würden.

Whitley kauft Smiths Kampf nicht, und es ist wahrscheinlich, dass die Mehrheit der Basketballfans es auch nicht ist.

„Ich bin alles für hart arbeitende Amerikaner wie Smith“… so groß wie ein Zahltag wie möglich „, schrieb Whitley. „Aber könnten wir Jocks zum millionsten Mal verbieten, den müden Take-care-of-my-Family-Shtick zu benutzen?“

Smith bekommt auch kein Mitgefühl von John Kincade von CBS Sports Radio, der von den Kommentaren des Stürmers verwirrt zu sein scheint:

John Kincade @JohnKincade

Josh Smith sollte das Aushängeschild für das nächste NBA Rookie Symposium zum Thema Geldmanagement sein. Unwirklich. Keine Ahnung

Kelly Dwyer von Yahoo Sports bietet jedoch eine andere Sichtweise, wenn man berücksichtigt, wie drastisch Smiths Einnahmen im Vergleich zu früheren Spielzeiten gesunken sind:

Smith unterschrieb für unter den $ 5.4 millionen schulden ihm die Pistons in 2015-16, was in gewisser Weise gut für ihn ist, weil es bedeutet, dass der Gehaltserfolg der Pistons den Unterschied nicht ausgleichen muss und er in diesem Jahr ein kombiniertes Gehalt von knapp 6.9 Millionen US-Dollar erzielen wird. Das ist knapp die Hälfte von dem, was er in dieser Saison machen sollte, $ 14 Millionen, hätten die Pistons nicht auf ihn verzichtet, oder hätten sie in der letzten Saison einen Doofus gefunden, der für ihn handeln könnte.

Es ist mir egal, wer du bist oder was du machst, wenn du für etwas budgetierst und dann dein Jahresgehalt halbiert wird, ist das ein Schuss ins System. Auch wenn das $5.4 Millionen werden für einen Spieler, der 2018-19 im Alter von 33 Jahren möglicherweise nicht in der NBA ist, ein schönes Stück Abwechslung sein.

Natürlich wirft Smiths Blick auf seinen neuen Deal die Frage auf, wie verschwenderisch ein Lebensstil ist, den er und seine Familie leben. Aber er wird sicher nicht viele Fans gewinnen, indem er es so aussehen lässt, als würde ihm ein Gehalt von 6,9 Millionen Dollar finanziell Handschellen anlegen.