Jill Whelan und ihr Vermögen

Das Vermögen von Jill Whelan beträgt 1,5 Millionen US-Dollar

Jill Whelan Wiki Biografie

Jill Whelan ist eine in Oakland, Kalifornien, geborene amerikanische Schauspielerin, Radio-Talkshow-Moderatorin sowie Komikerin und ist vielleicht besser dafür bekannt, die Rolle von Vicki Stubing in der beliebten Fernsehserie „The Love Boat“. Die am 29.September 1966 geborene Jill ist seit 1973 als Schauspielerin im Unterhaltungsbereich tätig und gehört nach wie vor zu den von der Kritik gefeierten Schauspielerinnen in Amerika.

Eine etablierte Schauspielerin, die es geschafft hat, Erfolg durch ihre Karriere zu verdienen, man mag sich fragen, wie reich ist Jill Whelan in der Gegenwart? Wie von Quellen geschätzt, zählt Jill ihr Nettovermögen Mitte 2016 auf 1,5 Millionen US-Dollar. Sie konnte ihren Reichtum anhäufen, indem sie seit mehr als 35 Jahren im amerikanischen Unterhaltungssektor eine herausragende Rolle spielt. Ihre Beteiligung an der Schauspielerei sowie am Radio-Hosting hat sich gut ausgezahlt, im Laufe der Jahre zu ihrem Vermögen beitragen.

Jill Whelan Net Worth $1.5 million

Aufgewachsen in Kalifornien, zeigte Jill schon in jungen Jahren Interesse an Schauspielerei. Als sie sieben Jahre alt war, Jill besuchte ein Sommer-Schauspielcamp, das ihre Begeisterung für die Schauspielerei verstärkte. Es dauerte nicht lange, Sie war bereits in mehreren Werbespots zu sehen, dann, als sie erst war 11, Jill wurde in der TV-Serie „Friends“ besetzt, die nicht lange ausgestrahlt wurde, jedoch, Sie erlangte Popularität, als sie in der beliebten Seifenoper „The Young And The Restless“ besetzt wurde. Während dieser Zeit teilte Jill den Bildschirm mit den Schauspielern Michael Damain, Barbara Crampton und anderen. Zu dieser Zeit ihres jungen Lebens, Jills Vermögen stieg bereits.

Schließlich wurde Jill 1980 als Hauptfigur in der Fernsehserie „The Love Boat“ besetzt und porträtierte die Figur von Vicki Stubing, der Tochter der Hauptfigur Captain Stubing. Als Teil der langjährigen beliebten Serie hatte Jill die Möglichkeit, sieben Jahre lang unter anderem mit den Schauspielern Gavin MacLeod, Bernie Kopell, Fred Grandy und Ted Lange zusammenzuarbeiten. Gleichzeitig trat Jill auch in mehreren anderen Fernsehshows als Gaststar auf ,darunter ln „The Weakest Link“, „Today Show“ und mehr. Sie spielte auch in dem Film „Flugzeug!“ welches 1980 veröffentlicht wurde.

Neben der Schauspielerei hat sich Jill auch als Radio-Talkshow-Moderatorin einen Namen gemacht. Gegenwärtig, Sie moderiert gemeinsam einen Comedy-Podcast bei www.brianandjillshow.com neben Brian Phelps, der zuvor mehr als 25 Jahre lang „The Mark And Brian Show“ moderierte. Na sicher, All diese Jahre harter Arbeit im Bereich der Unterhaltung haben Jills Vermögen erheblich gesteigert.

In Bezug auf ihr persönliches Leben ist die 49-jährige Jill verheiratet und Mutter von zwei Söhnen. Sie war zunächst mit Brad St verheiratet. Johnson (1993-96), der Vater ihres ältesten Sohnes Harrison, heiratete 2004 John Chaykowsky, den Vater ihres zweiten Sohnes Grant. Im Moment lebt Jill in Los Angeles, wo sie weiterhin im Podcast arbeitet, während ihr gegenwärtiges Nettovermögen von 1,5 Millionen US-Dollar ihr und dem täglichen Leben ihrer Familie dient.

  • Strukturinfo
  • Fakten
  • Bilder
  • Filmografie
  • Auszeichnungen
Vollständiger Name Jill Whelan
Reinvermögen $1.5 Millionen
Geburtsdatum September 29, 1966
Geburtsort Oakland, Kalifornien, USA
Beruf Schauspieler,, Sänger, Radio Persönlichkeit
Bildung Buckley School, Guildford College
Nationalität Amerikanisch
Ehepartner Michael Chaykowsky (m. 2004), Brad St. John (m. 1993-1996)
Kinder Carol Garrett, Charles Whelan
Eltern Carol Garrett, Charles Whelan
Geschwister Nancy Whelan
Auf Facebook https://www.facebook.com/jillwhelanfanpage/
Auf Twitter https://twitter.com/WhelanJill?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor
IMDB http://www.imdb.com/name/nm0924038/
Auszeichnungen TV Land Fan Favorite Award
Filme Falscher Schlag, 6 Grad Hölle, Flugzeug!
Fernsehsendungen Das Liebesboot, Freunde
# Tatsache
1 Hat ihre eigene Schmucklinie
2 Sie moderiert eine Radio-Talkshow in Philadelphia.
3 Es wurde angekündigt, dass sie Verlobten Michael Chaykowsky am 2. April 2004 an Bord des neuen Kreuzfahrtschiffes Caribbean Princess heiraten wird.
4 Besitzt ihre eigene Schauspielschule im Großraum Philadelphia.
5 War der nationale Sprecher von Nancy Reagans „Say No to Drugs“ -Programm.
6 War die Nummer 66 auf VH1S The Greatest: 100 Greatest Kid Stars (2005).
7 Gesehen auf informercials für Ron Popeils RONCO Rotisserie – dh „Set it and forget it!“.
8 Sie begann in einem Werbespot von M & M als eines der Gangkinder von M & M.
9 Besuchte Smith School in Livermore Kalifornien in der 6. Klasse.

Schauspielerin

Titel Jahr Status Zeichen
Nimm es von oben 2017 / II Fernsehfilm Jill
Criminal Minds 2016 Fernsehserie Hauptdarstellerin Vicki Dahl
Falscher Swipe 2016 Fernsehfilm Jill
Echte Ehemänner von Hollywood 2015 Fernsehserie Karen
Der Kühne und der Schön 2015 Fernsehserie Diane
Ein Weihnachtsbaum Wunder 2013 Cindy Cruthers
6 Grad der Hölle 2012 Jill Hudson
Suche nach 2009 Kurz Sally Jones
Sandmann 1998 Ingwer Eis
Die neuen Abenteuer von Robin Hood 1998 Fernsehserie Kyra Briggs
Liebe Boot: Die nächste Welle 1998 Fernsehserie Vicki Stubing
Diagnose Mord 1997 Fernsehserie Nancy Stewart
Die Jungen und die Unruhigen 1997 Fernsehserie Karby Stalter
Martin 1997 Fernsehserie Vicki Stubing
Das Liebesboot: Eine Valentinsreise 1990 Fernsehfilm Vicki
Das Gesetz und Harry McGraw 1987 Fernsehserie Cindy Grimes
Das Liebesboot 1978-1987 Fernsehserie Vicki Stubing
CBS Schoolbreak Special 1986 Fernsehserie Mary Pat
Scheidungsgericht 1984 Fernsehserie Anwalt
Die Liebe Boot Herbst Vorschau Spezielle 1984 Fernsehfilm Vicki Stubing
Trapper John, M.D. 1983 Fernsehserie Natalie
Fantasy Insel 1978-1983 Fernsehserie Crystal Danning / Jodie Collins / Harmonie
Matt Houston 1982 Fernsehserie Molly Launders
Vega$ 1980 Fernsehserie Marki Drummond
Flugzeug! 1980 Lisa Davis
Freunde 1979 Fernsehserie Nancy Wilks

Schriftsteller

Titel Jahr Status Zeichen
Nimm es von oben 2017/II Fernsehfilm

Hersteller

Titel Jahr Status Zeichen
Nimm es von oben 2017/II Ausführender Produzent des Fernsehfilms

Selbst

Titel Jahr Status Zeichen
Startseite & Familie 2015-2016 TV-Serie Sie selbst
Promi Frau Swap 2015 TV-Serie Sie selbst
Heute 2008-2014 TV-Serie Sie selbst – Gast / sie selbst
Bürgersteige Unterhaltung 2014 FERNSEHER Serie Gast
Unterhaltung heute Abend 2014 TV-Serie Sie selbst – Das Liebesboot
Oprah: Wo sind sie jetzt? 2014 TV-Serie Sie selbst
Das Gespräch 2013 TV-Serie Sie selbst – Gast
Die 8. jährlichen TV Land Awards 2010 TV Special Sie selbst
Der O’Reilly-Faktor 2008 TV-Serie Selbst (Segment „American TV Icon“)
Ich liebe die 70er: Volumen 2 2006 TV-Serie Sie selbst
Ich Liebe Spielzeug 2006 TV-Serie Dokumentarfilm Sie selbst
Ich liebe die 80er 3-D 2005 TV-Serie Dokumentarfilm Sie selbst
Pyramide 2004 TV-Serie Sie selbst
Kinderstars: Damals und heute 2003 TV Special Dokumentarfilm Sie selbst
ABC feiert 50-jähriges Bestehen 2003 TV Special Dokumentarfilm Sie selbst
Sterndaten 2002 TV-Serie Sie selbst
Das Liebesboot: TV-Geschichten 2002 TV Special Sie selbst
Schwächstes Glied 2001 TV-Serie Sie selbst
Biografie 2001 TV-Serie Dokumentarfilm Sie selbst
Entertainment Tonight präsentiert: Das Liebesboot – Geheimnisse vom Schiff 2000 Fernsehfilm Dokumentarfilm Sie selbst
Gut gegen Böse 1999 TV-Serie Sie selbst
All-Star-Party für Aaron Spelling 1998 TV Special Sie selbst
Super Passwort 1987 TV-Serie Sie selbst – Promi-Kandidatin
Star’s Table 1986 TV-Serie Sie selbst
Körpersprache 1985 FERNSEHER Serie Selbst
Das ABC All-Star Spectacular 1985 TV-Film Sie selbst – Moderatorin
53. jährliche Hollywood Christmas Parade 1984 TV Special Sie selbst
Die 36. Primetime Emmy Awards 1984 TV Special Sie selbst – Moderatorin: Herausragende Regie in einer Drama-Serie & Herausragende Regie in einer limitierten Serie oder einer
Schlacht der Network Stars XV 1983 TV Special Sie selbst – ABC Team
Die 10.000-Dollar-Pyramide 1983 TV-Serie Sie selbst – Promi-Kandidatin
Fantasie 1982 TV-Serien
Die 39. jährlichen Golden Globe Awards 1982 TV Special Dokumentarfilm Sie selbst
All-Star-Familie Feud Spezial 1980 TV-Serie Sie selbst – Promi-Kandidatin
Die Mike Douglas Show 1978 TV-Serie Sie selbst – Schauspielerin

Archivmaterial

Titel Jahr Status Zeichen
Unterhaltung heute Abend 2014 TV-Serie Sie selbst – Das Liebesboot

Gewonnene Auszeichnungen

Jahr Auszeichnung Zeremonie Nominierung Film
1987 Michael Landon Preis Young Artist Awards CBS Schoolbreak Special (1984)
1983 Young Artist Award Young Artist Awards Beste junge Schauspielerin in einer Drama-Serie Das Liebesboot (1977)

Nominierte Auszeichnungen

Jahr Auszeichnung Zeremonie Nominierung Film
1986 Young Artist Award Young Artist Awards Beste junge Schauspielerin in einer Fernsehserie Das Liebesboot (1977)
1985 Young Artist Award Young Artist Awards Beste junge Schauspielerin in einer TV-Comedy-Serie Das Liebesboot (1977)
1984 Young Artist Award Young Artist Awards Beste junge Schauspielerin in einer Comedy-Serie Das Liebesboot (1977)
1982 Young Artist Award Junger Künstler Auszeichnungen Beste junge Schauspielerin in einer Fernsehserie The Love Boat (1977)
1981 Young Artist Award Young Artist Awards Beste junge Komikerin Flugzeug! (1980)
1980 Stinker Award Die Stinkers Bad Movie Awards Schlechteste Leistung eines Kindes in einer Hauptrolle Flugzeug! (1980)

Bekannt für Filme

 Vicki Stubing

Das Liebesboot (1978-1987)
als Vicki Stubing

 Lisa Davis

Flugzeug! (1980)
als Lisa Davis

 Cindy Cruthers

Ein Wunder am Weihnachtsbaum (2013)
als Cindy Cruthers

 Vicki

Das Liebesboot: Eine Valentinsreise (1990)
als Vicki